Leckere Apfelballen von Charlotte

Gerade in der Karnevalszeit essen wir ja alle gerne leckere, süße Backwaren. Charlotte aus der Pinguinklasse hat mit Ihrer Schwester zu Hause köstliche Apfelballen gebacken. Wie man auf den Bilder sieht, kann man das Rezept ganz leicht nachmachen. Da läuft einem direkt das Wasser im Munde zusammen. Viel Spaß beim Nachbacken!  

Wir bleiben zu Hause

Wenn man sich gerade nicht mit Freunden treffen darf und möglichst zu Hause bleiben soll, dann muss man sich schon überlegen, wie man die Zeit rumkriegt und es einem nicht langweilig wird. Dabei gibt es doch eine Menge toller Ideen, was man zu Hause machen kann. Freya aus der Pinguinklasse hat auf der Fensterbank ein

Der Buchstabenbaum

Die Kinder der Stufe 1/2 haben im Deutschunterricht das Buch “Der Buchstabenbaum” von Leo Lionni gelesen und erfahren, wie der Buchstabenkäfer den Buchstaben hilft, Wörter zu bilden, damit sie keine Angst mehr vor dem Sturm haben müssen. Sophie aus der Seehundklasse hat daraufhin einen eigenen Buchstabenbaum gemalt und viele verschiedene Wörtern gefunden.  

Die Seehunde im Wildpark

Am 19.11.2020 machte die Seehundklasse 1/2 E mit Frau Klosa und Frau Uhlenberg einen Ausflug in den Dünnwalder Wildpark. Passend zum Unterrichtsthema in  Sachunterricht wurden die Wildschweine genau beobachtet und ihr Verhalten analysiert. Leider sind die Frischlinge schon zu groß, so dass wir die schöne Fellzeichnung der Kleinen nicht in “live” anschauen konnten. Um so