COVID-19

Am 11.5. haben wir mit dem tageweisen Präsenzunterricht gestartet. Montag: Stufe 3 Dienstag: Stufe 2 Mittwoch: Stufe 1 Freitag: wechselnd (die Termine entnehmen sie bitte dem aktuellen Terminplaner Auf dem Schulgelände gilt: Bitte den Abstand von 1,50 m einhalten und eine Mund-Nasen-Schutz-Bedeckung tragen. Die Notbetreuung für Kinder von sogenannten Schlüsselpersonen bleibt weiterhin bestehen. Mit ihr leisten wir

Fastelovend 2020

Getreu dem diesjährigen Motto “Et Hätz schleiht em Veedel” habe wir auch in diesem Jahr wieder gemeinsam in unserem Veedel kräftig gefeiert. Dank der gelungenen Beiträge der Stufen 2 und 4 bei unserer traditionellen Karnevalsfeier an Weiberfastnacht war die Stimmung fröhlich und ausgelassen. Auch das stürmische Wetter am Sonntag konnte die Stimmung beim Karnevalszug nicht

Veedelszooch 2020

Liebe Jecken, Die Vorfreude auf Karneval steigt, nun fehlt unseren Jecken nur noch das Kostüm… Unser  Motto für den Veedelszooch 2020 lautet: Spejel, Spejgel an der Wand,  mer sin de Schönste em janze Land  Frei nach dem Motto werden die Erwachsen als Schneewittchen, Hexe („böse“ Königin oder Prinz gehen. Die Kinder werden im Zwergen Kostüm zu

Weihnachtsfeier 2019

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien trafen sich wieder alle Kinder und Lehrpersonen in der Turnhalle. Zum Abschluss des Jahres wurden zur Einstimmung auf die Weihnachtsfeiertage gemeinsam Weihnachtslieder gesungen. Einige Klassen, der Chor und die Tanz-AG beteiligten sich mit stimmungsvollen Beiträge. Es war mal wieder ein buntes, abwechslungsreiches Programm und wir bedanken uns bei allen

Neuer Instrumentalunterricht an der GGS Leuchterstraße

Am 12.12. startete ein neues Musikangebot an unserer Schule. In Zusammenarbeit mit der Jazzhausschule Köln bieten wir jetzt auch Blockflötenunterricht an. Unsere neue Instrumentallehrerin Frau Peters unterrichtet donnerstags ab 14 Uhr im Musikraum. Damit können die Kinder der GGS Leuchterstraße jetzt ohne lange Wege direkt in der Schule Gitarre (montags), Klavier (mittwochs) oder eben Blockflöte

Happy Birthday GGS Leuchterstraße!

In diesem Schuljahr feierte die GGS Leuchterstraße ihren 50.Geburtstag. Das musste natürlich ausgiebig gefeiert werden. In der Projektwoche beschäftigten sich alle auf unterschiedliche Art und Weise intensiv mit den letzten fünfzig Jahre. Abschließend gab es dann ein großes Schulfest, auf dem die Schülerinnen und Schüler ihre Ergebnisse vorstellten und alle gemeinsam das Geburtstagskind ausgiebig feierten.

Känguru Wettbewerb 2019

Am Freitag, den 10. Mai fand in der Turnhalle die Siegerehrung des Känguru-Mathematikwettbewerbs statt. Alle Teilnehmer/innen erhielten eine Urkunde und einen Knobelwürfel. Besonders erfreulich: In diesem Jahr erzielten die Kinder der Stufen 3 und 4 herausragende Ergebnisse! Die drei besten Teilnehmer/innen bekamen besondere Preise zur Würdigung ihrer Leistung. Gratulation!

Schools Day der Kölner Haie

Am 17.02.2019 fand der diesjährige Schools Day der Kölner Haie statt. Das Eishockeyteam aus Köln spielte gegen EHC Red Bull München und wurde von einem bunten Trupp aus über 120 Angehörigen der GGS Leuchterstraße lautstark unterstützt. Leider mussten Kinder, Eltern, Verwandte, Freunde und LehrerInnen mit ansehen, wie der KEC nach einem soliden ersten Drittel das Spiel

Dünnwalder Karnevalszug 2019

Beim diesjährigen Dünnwalder Veedelszug am Karnevalssonntag strahlte die GGS Leuchterstraße und trotzte damit den weniger guten Wettervorhersagen. Passend zu unserem Schuljubiläum, dass wir in diesem Schuljahr noch ausgiebig feiern werden, liefen die teilnehmenden Eltern, Lehrer*innen und Kinder unter dem Motto „Oldies but Goldies – 50Johr GGS Leuchterstroß,  bei uns is immer noch jet loss!“ ganz

Spaß im Schnee

In der vergangenen Woche hatten unsere Schülerinnen und Schüler sehr viel Spaß im Schnee. Es kommt selten genug vor, dass man in Köln mal so richtig ausgelassen im Schnee spielen kann und daher beschlossen die Klassen, den Unterricht kurzfristig nach draußen zu verlegen. Frau Uhlenberg kochte heißen Tee, damit Kinder und Erwachsene sich nachher wieder aufwärmen