Aktuelles an unserer Schule

Hier finden Sie alle Ereignisse, die unser Schulleben an der GGS Leuchterstraße betreffen. Alle weiteren Schulaktionen aus diesem und den letzten Schuljahren sind unter dem Button 'Archiv' der 'Gemeinschaftsgrundschule' einsehbar. Viel Spaß beim Lesen und Schauen.

Schulfest 2016

Nach drei erfolgreichen Aufführungen unseres Musicals fand am Samstag, den 25. Juni, unser Schulfest statt. Passend zum "Waldfest der Tiere" hatte sich jede Klasse und auch die OGS etwas zum Thema "Wald" überlegt. Da gab es eine Menge zu entdecken, zu probieren, zu spielen und zu basteln. Alle Aktionen kamen bei den Besuchern gut an. Leider konnten sie, aufgrund des schlechten Wetters, nicht, wie geplant rund um das Schulgebäude stattfinden. Dennoch war die Stimmung gut und man kann mit Recht und stolz behaupten, dass unser Fest ein gelungener Abschluss eines weiteren ereignisreichen Schuljahres an der GGS Leuchterstraße war.

Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer und Spender.

Ohne Euch hätten wir das nicht geschafft!

weitere Bilder

 

 

Das Waldfest der Tiere - Musical

Unser Musical "Das Waldfest der Tiere" war ein voller Erfolg. Die vielen Proben haben sich gelohnt! Unter der Leitung von Frau Bertuzzo, Frau Hartwig, Frau Sickmann und Herrn Waschke haben die Kinder der Tanz-, Chor-, Theater- und Rhythmus-AG ein tolles Stück auf die Beine gestellt. Das Publikum war begeitstert.

Wir wollen mehr davon!

weitere Bilder

Sportfest 2016

Bei unserem diesjährigen Sportfest haben unsere Schülerinnen und Schüler wieder alles gegeben. Zum Glück spielte das Wetter mit und die sportlichen Aktivitäten konnten, wie geplant, mit Unterstützung von Eltern durchgeführt werden.

weitere Bilder

 

Vorhang auf für unsere Neuanschaffungen!

Unser Förderverein hat uns einen schönen neuen Vorhang für die Bühne in der Turnhalle finanziert! Hinter diesem wird aktuell fleißig geprobt für das Musical "Das Waldfest der Tiere", welches die Kinder der Theater-, Tanz- , Rhythmik-  und Chor- AG demnächst aufführen werden. Im Musical kommen auch die neuen Samba - Musikinstrumente zum Einsatz, die ebenso aus den Mitteln des Fördervereins bezahlt wurden wie Materialien für den Mathematik-und Sachunterricht. Auch von die Spenden für die Bücherei profitieren alle Kinder.

Wir sagen Danke!

weitere Bilder

Vorankündigung: Unser Schulfest

Am 25. Juni findet in der Zeit von 15.00 bis 18.00 Uhr unser Schulfest statt.
Jede Klasse bereitet etwas rund um das Thema "Wald" vor.
Wir freuen uns über viele Besucher.

Am 21. und 25. Juni findet außerdem eine Aufführung unserer derzeitigen AG-Gruppen statt. Nähere Informationen hierzu folgen in Kürze.

Es lohnt sich auf jeden Fall, diese Termine vorzumerken.

Teilnahme am Dünnwalder Veedelszoch 2016

Unter dem Motto "Mer stelle alles op der Kopp" nahmen am Sonntag, den 7. Februar wieder viele Schüler, Eltern und Lehrer unsere Schule gemeinsam am Dünnwalder Veedelszoch teil. Alle Beteiligten hatten viel Spaß und dank der tollen Organisation und der großen Unterstützung aus der Elternschaft lief alles reibungslos.

weitere Bilder

 

 

Unsere Karnevalssitzung 2016

Traditionell feierten alle Klassen an Weiberfastnacht wieder gemeinsam Karneval. Die 2. und 4. Schuljahre hatten sich ein buntes Programm ausgedacht. Unterstützt wurden sie vom Chor, der Theater und der Tanz-AG. Schüler wie Lehrer hatten sich zum Teil sehr einfallsreich verkleidet. Durch das Prgramm führte ein Minion, der unserm Herrn Waschke ziemlich ähnlich sah.

weitere Bilder

Großer Autritt auf der Pfarrsitzung in Dünnwald

Unsere AG Kinder waren zur Karnevalssitzung ins Jugendheim eingeladen worden
und hatten dafür ein Programm vorbereitet. Am 16. Januar war es soweit:
ein Saal voller Jecken erwartete uns und begrüßte uns beim Einmarsch mit so kräftigem Beifall, dass das Lampenfieber verschwand.

Den Anfang machte der Chor mir dem Lied "Schäl sick", dann gab die Tanz-AG ihr Bestes mit zwei Tänzen und die Clowns der Theater-AG präsentierten einen lustigen "Auftritt mit Hindernissen". Sitzungspräsident Wilfried Wingensiefen fand lobende Worte für unsere Darbietungen und berichtete, er sei selbst Schüler der Leuchterstraße gewesen. Auch in der Presse wurde unser Beitrag positiv erwähn

Nun wartet die Bühne in der Leuchterstraße auf die nächste Vorführung.
Leuchterstraße Alaaf!!!

Weihnachten ...

... das sind hell erleuchtete Nächte voller Kerzen,
glückliche Gesichter, vollkommene Kinderseligkeit.
Vergessen sind aller Kummer, alle Schmerzen,
es zählt nur noch die freudige Zeit.
Möge die Weihnachtszeit uns helfen, gelassener durchs Leben zu gehen,
nicht nur wahrzunehmen, was lästig ist.
Mögen wir die schönen Dinge wieder deutlich sehen
und uns auf das beschränken, das wirklich wichtig ist.

 

Wir wünschen ein besinnliches Weihnachtsfest, erholsame Ferien sowie einen guten Start in das neue Jahr.

 

 

 

Schenken macht Spaß!

Nachdem wir im letzten Jahr an der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" teilgenommen hatten, haben die Klassen in diesem Jahr für arme Kinder in Köln gesammelt. Es war sehr beeindruckend zu sehen, wie nach und nach der Geschenke-Berg in der Eingangshalle unserer Schule immer höher und höher wurde. Die weihnachtlich verpackten Päckchen werden über die Dünnwalder Tafel an die bedürftigen Kinder verteilt.

Ein herzliches DANKESCHÖN an alle Spender!

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Nikolaus, komm in unser Haus

Oh, wie war die Freude groß, als auch in diesem Jahr der Nikoaus den Weg wieder zu uns in die Leuchterstraße fand. Die Kinder der ersten und zweiten Schuljahre hatten sich ein schönes Programm überlegt. Sie sangen, tanzten, sagten Gedichte auf und spielten sogar die Geschichte vom heiligen Nikolaus von Myra vor, wie er vor vielen Hundert Jahren die Kinder vor den Piraten rettete. Zur Belohonung brachte der Nikolaus für jede Klasse einen schweren Sack mit.

Vielen Dank, lieber Niklaus!

Wir hoffen, dass du auch im nächsten Jahr wieder zu uns kommst.

News vom Förderverein

Endlich sind wir bei www.bildungsspender.de/ggs-leuchterstrasse als
Einrichtung gemeldet. Unterstützen Sie uns einfach kostenlos! Folgen Sie dem
oben angegebenen Link ...so wird es noch einfacher für Sie zu spenden.

Vor einigen Tagen haben Sie im Rahmen der Schulpost einen Info-Flyer mit
allen wichtigen Informationen von uns erhalten. Ein weiterer Flyer hängt auch
in unserem Info-Kasten am Schultor aus.

Unser aktuelles Spendenziel lautet: 500,00 Euro für die Projektwoche.

Wie das funktioniert? GANZ EINFACH BEIM EINKAUFEN OHNE MEHRKOSTEN!!!!
Durch ihre Einkäufe lösen die Nutzer Gutschriften aus, die zu 90% an Ihre
Einrichtung als Spende weitergeleitet werden. Der Einkauf wird dadurch nicht
teurer. Die Höhe der Gutschriften wird direkt beim Link des jeweiligen
Shops/Dienstleisters angezeigt.
Jeder kann uns über dieses Portal der GGS Leuchterstrasse eine Spende
zukommen lassen und unterstützen!! Bitte informieren Sie Ihren Bekannten und
Familienkreis über diese tolle Möglichkeit.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Martinszug 2015

Am Abend des 12. Novembers zogen wieder viele bunte Laternen durch die Straßen von Dünnwald.

Morgens hatten sich bereits alle Schülerinnen und Schüler gemeinsam in der Turnhalle warmgesungen, so dass alle textsicher waren. Wie so häufig, hatten wir mal wieder großes Glück mit dem Wetter und auch der St. Martin ritt wieder stolz voran.

weitere Bilder

 

Unsere Laternen sind fertig!

Während die Erstklässler wie immer das Klassentier (Rabe und Katze)
als Motiv hatten, wählten die anderen Stufen Frösche, Mäuse und Aliens.
Auch Planeten, bunte Blätter, Domfenster und moderne Kunst
werden in den Laternen leuchten.

Im Musikunterricht wurden natürlich auch kräftig alle bekannten Lieder geprobt.

Wir freuen uns auf einen bunten Martinszug am Donnerstag, den 12.11.

Los geht es gegen 17.30 Uhr.

 

weitere Bilder

FuN Aktionstage 3x1macht stark

Es soll bunter werden, unter diesem Motto standen die Aktionstage des FuN Projekts im Rahmen des 3x1 macht stark! Programms, an unserer Schule.
3x1 macht stark! ist ein gemeinsames Programm von Save the Children und Praepaed, welches bei uns in 2014 gestartet ist, es wird gefördert durch die Postbank AG.
Nach den FuN - Familiennachmittagen im Winter 2014 ging es nun in die heiße Phase, nämlich die Umsetzung der in der Ideenwerkstatt entwickelten Wünsche der Kinder und Eltern.

In den ersten Aktionstagen wurde der Eingangsbereich neu gestaltet.
Nun fanden die letzten Aktionstage unter tatkräftiger Unterstützung vieler fleißigen großen und kleinen Helfer/innen statt.

Die verblasste Bodenbemalungen auf dem Schulhof wurden aufgefrischt und zwei neue Motiven, Mensch ärger dich nicht und Twister, wurden auf den Boden gemalt.

Wir möchten uns für die große Unterstützung, ob durch ?mit malen? oder Spenden jeglicher Art bedanken!!

DANKE,

denn ohne die tolle Unterstützung hätten wir das nicht geschafft!!

weitere Bilder

Let´s make friends around the world

Nach mehreren erfolgreichen Comenius Projekten nehmen wir in diesem Jahr an einem eTwinning Projekt teil. Das EU-Programm eTwinning verbindet Schulen sowie vorschulische Einrichtungen in Europa.

Die AG-Gruppe "Freunde in Europa" beteiligt sich an dem Projekt "Let´s make friends". Dort treffen wir auf Schulen aus Dänemark, Polen, Litauen, Kroatien, Rumänien, Frankreich, der Türkei, Spanien, der Slowakei sowie zwei weiteren Schulen aus Deutschland.

In einem ersten Schritt haben wir unsere Schule mit der nachfolgenden Diashow vorgestellt:

 

Monatsfeier vor den Herbstferien

Beim diesjährigen Herbstsingen am Freitag vor den Ferien hatten sich einige Klassen wieder einmal sehr schöne Beiträge überlegt. Gemeinsam und mit Untertstützung des Chors wurden Herbstlieder gesungen. Einige Kinder tanzten und andere sagten Gedichte auf. So verabschiedeten wir uns in die Herbstferien und freuen uns auf ein Wiedersehen in 2 Wochen.

 

Klassenfahrt der 4. Schuljahre

Auch in diesem Jahr ging es für die 4. Schuljahre wieder für einen Woche in die Jugendherberge nach Wiehl. Vom 7. bis 11. September 2015 lernten die Kinder an der Wiehlwards-Schule für Hexerei und Magie alles rund um magische Wesen, Zauberstäbe, -sprüche und -tränke. Dabei durfte natürlich auch ein Disco-Abend, eine Nachtwanderung, ein Ausflug in die Tropfsteinhöhle und ein Barbecue nicht fehlen. Etwas übermüdet, aber sehr begeistert kehrten die Zauberer, Hexen und Hexenmeister wieder in die Welt der Muggel zurück.

Hier ein paar Eindrücke der Teilnehmer/Innen

 

Herzlich Willkommen an der GGS Leuchterstraße

Vielen Dank, dass Sie die Internetseite der GGS Leuchterstraße besuchen.

Hier finden Sie Informationen und Nachrichten rund um unser Schulleben.

Viel Spaß beim Stöbern.

Wichtige Termine

22.08. 20.00 Uhr Infoabend für die Eltern der Schulneulinge zum Spracherfahrungsansatz

24.08. Erster Schultag nach den Sommerferien, Unterricht von 8.00 - 11.45 Uhr

25.08. Einschulung der neuen Erstklässler um 8.15 Uhr,10.15 Uhr Einschulungsgottesdienst in St. Hermann-Joseph

In unseren Klassen ist was los!

Die Affenband auf der Suche nach Wildkräutern

Die Affenbande auf dem Flughafen Köln-Bonn

Der Ausflug - eine Geschichte aus der Fuchsklasse

Stufe 2: Monstergeschichten

Die Pinguine bei der Firma Bruckmann Entsorgung

Die Affenbande im Wildpark

Karnevalsgeschichten aus der Katzenklasse