Die Raben und die Löwen in der Waldschule

An einem kalten aber wunderbar sonnigen Dienstagvormittag im März machten sich die Klassen 4b und 3c auf den Weg in die Waldschule, gelegen im Gut Leidenhausen. Das gewählte Thema „Eulen und Greifvögel“ wurde von zwei offenherzigen Mitarbeiterinnen der Waldschule anschaulich und praxisnah präsentiert, sodass die Zeit nur so dahin flog. Besonders der Rundgang durch die Greifvogel-Auffangstation mit vielen kleinen Anekdoten blieb den SchülerInnen und  Erwachsenen im Gedächtnis. Als Gedankenstütze zu den Merkmalen der Eulenvögel durfte jedes Kind eine eigenen Toneule modellieren und mit nach Hause nehmen. Herzlichen Dank an die Waldschule für einen tollen Vormittag!